Filtermodul für USB 3.1

Produkt­details

Eigenschaften

Filtermodul für USB 3.1

Das Filtermodul USB 3.1 mit integriertem ESD-Schutz und EMI-Filter ist z.B. für den Einbau in MTS Schirmboxen entwickelt worden. Es unterstützt “Super Speed (Plus), High Speed und Full Speed” und eignet sich für den Test von Smartphones, Tablets oder ähnliche Geräte mit hohen Datenraten unter geschirmten Bedingungen. Passive Filterelemente sind im Lieferumfang enthalten.
Die Anschlüsse sind USB 3.0 Typ A Buchsen.

Es brauchen auch nicht mehrere Komponenten befestigt und LWL-Kabel verlegt werden, da nur das eine Filtermodul auf die Durchführungsplatte der Kammer montiert werden muss.

Ein Filtermodul FIL-USB-3.1-A ist mit den Maßen 71 mm x 33 mm x 31 mm (LxBxH) nicht nur kleiner als die Produkte der Mitbewerber, sondern es ist auch vollständig abwärtskompatibel zu den älteren USB Versionen USB 2.0 und USB 1.0. Die Schirmung beträgt 80 dB min. bis 6 GHz.

29400_Spec 185

Abbildung kann vom Original abweichen.

Beschreibung

Beschreibung

  • Unterstützte USB Standards: USB 1.x, USB 2.0, USB 3.0, USB 3.1
  • Datenrate @USB 1.x: 12 Mbit/s typ. (1.5 MB/s)
  • Datenrate @USB 2.0: 320 Mbit/s typ. (40 MB/s)
  • Datenrate @USB 3.0: 3000 Mbit/s typ. (375 MB/s)
  • Datenrate @USB 3.1: 6000 Mbit/s typ. (750 MB/s)
  • Unterstützte Nennströme am USB-Anschluss: 1.5 A max.
  • Spannung: 16 V DC max.
  • ESD-Schutz (IEC-61000-4-2): ±15 kV (air), ±8 kV (contact)
  • EMI-Filter: Common mode chokes
  • Schirmdämpfung 80 dBm min.