Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker in Frästechnik (m/w/d)

Andreas Weiss

In Jobbörse Posted

Unser Unternehmen

Seit über 30 Jahren bilden wir erfolgreich in verschiedenen Berufen aus und gewinnen so qualifizierte Nachwuchskräfte für die vielfältigen Aufgaben in unserem Betrieb.

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Auszubildenden von Anfang an in die geschäftlichen Prozesse mit integriert werden. Die Jugendlichen erhalten feste Aufgaben, die sie im Rahmen der Möglichkeit eigenverantwortlich erledigen dürfen.

In den letzten Jahren verzeichneten wir mehrere Einser-Schüler und IHK-Beste, was wir als großen Erfolg unseres Ausbildungskonzeptes werten.

Ausbildung

Wo gefräst wird, da fallen ordentlich Späne. Metallspäne, um genau zu sein, denn mit einer Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker in Frästechnik werden Sie Experte für die Bearbeitung von Werkstücken aus Metall und teilweise auch aus Kunststoff. Ihr Einsatzgebiet sind Fräsmaschinensysteme, mit denen Sie Präzisionsbauteile aus Metall/Kunststoff anfertigen. Dabei ist bei Ihrer Arbeit vor allem äußerste Präzision gefragt.

Bei so viel Genauigkeit ist es gut, dass ein Großteil der Fertigungsprozesse inzwischen von Maschinen erledigt wird. So gut wie alle Maschinen, mit denen Sie in Ihrer Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker in Frästechnik arbeiten, sind dabei computergesteuert. Deswegen ist ein großer Teil Ihrer Ausbildung auch der Programmierung von CNC-Maschinen, also computergesteuerten Maschinen, gewidmet.

Zahlen! Wenn Sie beim Ertönen des Wortes am liebsten ganz schnell weglaufen würden, dann ist eine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker in Frästechnik definitiv nicht das Richtige für Sie. Ob Winkel, Längen oder Flächen – all das will berechnet werden. Dazu gehört neben einem echten Mathe-Brain auch ein sehr gutes räumliches Denken, denn Sie müssen in der Lage sein, technische Zeichnungen verstehen zu können, mit denen Sie täglich arbeiten werden.

Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre.

Voraussetzungen
  • Mindestens guter QA oder Mittlere Reife
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Gute Noten in Mathematik und Physik
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Handwerkliches Geschick
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Lernbereitschaft und eine hohes Maß an Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
Ihre Unterlagen

Suchen Sie eine Aufgabe, in die Sie sich voll einbringen können?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

MTS Systemtechnik GmbH
Gewerbepark Ost 8
86690 Mertingen
bewerbung@mts-systemtechnik.de

0 Comments

Leave a Comment